+++ Aktuelles +++

BFD/FSJ und Vertretungskraft für Waldorfkindergarten gesucht

Schulabgänger aufgepasst ...
Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr (BFD / FSJ) für das nächste Kindergartenjahr (ab September 2019) gesucht im Waldorfkindergarten Künzelsau im schönen Hohenlohe.
Wir Kindergärtnerinnen freuen uns über Unterstützung bei unserer Arbeit mit den Kindern durch einen Menschen mit Lebensfreude! Wichtig sind uns Achtsamkeit und Liebe im Umgang mit Kindern!
Wir freuen uns auf eine Anfrage, das Team vom Waldorfkindergarten Künzelsau.
Kontakt: Manuela Egner (07947-9416310, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Vertretungskraft für unsere Kindergartengruppe gesucht ...
Wir suchen Kindergärtner/innen und an der Waldorfpädagogik interessierte Menschen als Vertretungskräfte für unsere Kindergartengruppe.

Wer Interesse hat oder jemanden kennt, darf sich gerne bei mir melden!
Manuela Egner (07947-9416310, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Nächste Veranstaltungen

Di, 22. Jan. 2019, 20:00
privat

Lesekreis

Mo, 28. Jan. 2019, 11:45
Waldorfkindergarten Künzelsau

Bücherstube

Mi, 20. Feb. 2019, 20:00
Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau

Die notwendige ökologische Transformation

Mo, 18. Mär. 2019, 20:00
Waldorf­kinder­garten Künzelsau

Informationsabend im Kindergarten

Mo, 25. Mär. 2019, 20:00
Waldorfkindergarten Künzelsau

Die Eltern-Kind-Beziehung

Di, 26. Mär. 2019, 20:00
Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau

Vom Geheimnis der Zeit und seiner Bedeutung in der Biographie

Di, 07. Mai. 2019, 20:30
Waldorfkindergarten Künzelsau

Rhythmus und Rituale

So, 12. Mai. 2019, 13:30
Waldorfkindergarten Künzelsau

Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten

Veranstaltungen

Hier das aktuelle Veranstaltungsprogramm des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik:

Di, 22. Jan. '19, 20:00 | privat



Lesekreis

Wir treffen uns jeden Dienstag von 20.00 bis 21.30 Uhr. Wir lesen ein Werk Rudolf Steiners und kommen darüber ins Gespräch.
Kontakt: Gisela Frank, Tel. 07940/8392

Mo, 28. Jan. '19, 11:45 | Waldorfkindergarten Künzelsau



Bücherstube

Im Waldorfkindergarten in Künzelsau-Morsbach
Ab 14.1.2019 14-tägig mittwochs von 11.45 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Mi, 20. Feb. '19, 20:00 | Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau



Die notwendige ökologische Transformation

Der Klimawandel ist wohl das größte Problem, vor dem die Mensch­heit je stand.
Die rechtzeitige Reduzierung des Ausstoßes von Treib­hausgasen ist eine sehr große Herausforderung. Auch wegen der Endlichkeit der natürlichen Ressourcen wird ein anhaltendes, allgemeines Wachstum der Wirtschaft in Zukunft nicht mehr möglich sein. Außerdem führt das Finanzsystem wegen des Kapitalüberangebots, der steigenden Konzentration des Kapitals, der Deregulierung der Finanzmärkte und der dadurch verstärkten Spekulation immer häufi­ger zu Finanz- und Wirtschaftskrisen. Ein Festhalten am jetzigen Wirtschaftssystem würde deshalb früher oder später zwangsläufig in eine Katastrophe münden. Eine Transformation in eine zukunfts­fähige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung ist somit unbedingt erforderlich. Franz Groll wird konkrete Vorschläge vorstellen, wie diese Transformation gelingen kann, ohne dass die Wirtschaft kollabiert..
 

Mittwoch, 20. Februar 2019, 20.00 Uhr
Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau, Gebühr: 5 Euro

Vortrag und Diskussion mit Franz Groll, Ingenieur, ehem. Manager bei IBM, Entwicklungshelfer in Haiti (Bundesverdienstkreuz), ­Zusatzstudium der Volkswirtschaftslehre

Voranmeldungen bei der VHS Künzelsau: Tel. 07940/92190.

Mo, 18. Mär. '19, 20:00 | Waldorf­kinder­garten Künzelsau



Informationsabend im Kindergarten

Interessierte Menschen haben Gelegenheit, den Waldorf­­kinder­garten
kennenzulernen und einen Einblick in die Waldorf­pädagogik zu erhalten.
 
Montag, 18. März 2019, 20.00 Uhr
im Waldorf­kinder­garten Künzelsau, Kurze Gasse 11, Künzelsau-Morsbach
mit Kindergärtnerinnen und Eltern des Waldorfkindergartens
 

 

Mo, 25. Mär. '19, 20:00 | Waldorfkindergarten Künzelsau



Die Eltern-Kind-Beziehung

Impuls – Gespräch – Diskussion
Die Beziehung, gehalten sein, geliebt werden, ist die Grundbedingung für eine gesunde Entwicklung. Wie kann ich das Band zu meinem Kind stärken? Was zeichnet eine gute Eltern-Kind-Beziehung aus?

Montag, 25. März 2019, 20.00 Uhr

Im Waldorfkindergarten Künzelsau in Künzelsau-Morsbach
mit Evi Wolpert
Waldorfkindergärtnerin und pädagogische Beraterin/Janusz Korczak Institut. Gebührenfrei, ohne Anmeldung

Di, 26. Mär. '19, 20:00 | Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau



Vom Geheimnis der Zeit und seiner Bedeutung in der Biographie

Zeit ist mehr als das Ticken der Uhren. In geheimnisvoller Weise fließt sie mit uns mit, kommt uns nach und auch auf uns zu. Tatsächlich gibt es ein Wissen über einen zweiten, verborgenen Zeitstrom, der nicht aus der Vergangenheit in die Zukunft, sondern in umgekehrter Richtung verläuft. Aus der „Zu-Kunft“ kommt uns unser Schicksal entgegen. Wer die Begegnung der beiden Zeitrichtungen versteht, kann ganz in der Gegenwart leben. Unter dem Gesichtspunkt des Doppelstroms der Zeit wird auch die Entwicklung des Kindes und Jugendlichen sehr viel tiefer verständlich.
 

Dienstag, 26. März 2019, 20.00 Uhr
Hermann-Lenz-Haus, Künzelsau, Gebühr: 5 Euro

Vortrag von Dr. Christoph Hueck, Tübingen, Autor und
Dozent für Waldorfpädagogik und Anthroposophie

Voranmeldungen bei der VHS Künzelsau: Tel. 07940/92190.

Di, 07. Mai. '19, 20:30 | Waldorfkindergarten Künzelsau



Rhythmus und Rituale

Vortrag
Häufig reagieren wir nur auf Erfordernisse. Eine bewusste Gestaltung des Tages durch Rhythmus und Rituale hilft, viele Schwierig­keiten mit dem Kind zu vermeiden. Rhythmus stärkt, harmonisiert und gibt Sicherheit. Rituale sind Höhepunkte im Alltag.

Montag, 7. Mai 2019, 20.30 Uhr

Im Waldorfkindergarten Künzelsau in Künzelsau-Morsbach
mit Evi Wolpert
Waldorfkindergärtnerin und pädagogische Beraterin/Janusz Korczak Institut. Gebührenfrei, ohne Anmeldung

So, 12. Mai. '19, 13:30 | Waldorfkindergarten Künzelsau



Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten

Ein Fest für die ganze Familie

An diesem Familien­sonntag finden viele Aktivitäten und ­handwerkliche Angebote wie Schmieden, Blumenkranzflechten, Filzen u.a. für Kinder und Erwachsene im Waldorfkindergarten in Morsbach statt. Gewinnen Sie Eindrücke von der Waldorf­pädagogik und informieren Sie sich über den Kindergarten und die Eltern-Kind-Gruppen. Neben einer Besichtigung des Kindergartens warten Kaffee und Kuchen bei musikalischer Umrahmung sowie ein ­kleiner Waldorf-Basar mit ausgesuchten Kinder­büchern, Spielzeug und Handarbeiten auf Sie.
 
Sonntag, 12. Mai 2019, 13.30 bis 17.30 Uhr
Im Waldorfkindergarten Künzelsau in Künzelsau-Morsbach
 

al10 MG 4277 kiga aussen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen